Raiffeisenbank Buttenwiesen spendet
3.500 Euro für Feuerwehren

Buttenwiesen, 28.03.2014

Die Raiffeisenbank Unteres Zusamtal unterstützt die Vereine und generell die Jugendarbeit in ihrem Genossenschaftsgebiet. Die großzügige Spende von insgesamt 3.500 EURO wurde durch die Vorstände der Raiffeisenbank, Reinhold Hochstädter und Robert Sauer, an die 7 Feuerwehren in der Gemeinde Buttenwiesen übergeben. Damit unterstreicht die Raiffeisenbank Buttenwiesen ihre Nähe zur Region und hält an der langjährigen Tradition zur Förderung gemeinnütziger Institutionen fest.

Das Geld stammt aus dem Reinertrag des Gewinnsparens. Vorstandsvorsitzender Reinhold Hochstädter hob die Bedeutung des Gewinnsparens hervor. Nicht nur die Empfänger der Spenden sind "Gewinner". Auch die am Gewinnsparen teilnehmenden Kunden haben die Chance jeden Monat tolle Autos und bis zu 10.000 Euro zu gewinnen. Von April bis Juni 2014 werden 10 VW Beatle Cabrio verlost. Von monatlich 5 Euro Lospreis werden 4 Euro gespart und nur lediglich 1 EURO ist der Einsatz. Im Jahr 2013 konnten sich mehr als 3.200 Kunden der Raiffeisenbank in Buttenwiesen über einen Gewinn freuen.

Vorstandskollege Robert Sauer überreichte anschließend den Feuerwehren Buttenwiesen, Unterthürheim, Oberthürheim, Pfaffenhofen, Lauterbach, sowie Frauen- und Wortelstetten einen Scheck über 3.500 EURO.

Die Vereine und gemeinnützigen Organisationen übernehmen gemäß Robert Sauer eine wichtige Rolle in der Förderung von Kindern und Jugendlichen. Die Raiffeisenbank würdigt mit dieser Spende deren Engagement im Jugendbereich und investiert damit in die Zukunft der Gesellschaft, vor allem in der Region Buttenwiesen. Und hieran wird die Raiffeisenbank auch weiterhin festhalten. Die Förderung der Vereine, wie auch der kirchlichen und sozialen Einrichtungen im Geschäftsgebiet Buttenwiesen gehört gemäß Sauer zum Selbstverständnis der Bank und ist sogar im Unternehmensleitbild verankert.

von links Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank Unteres Zusamtal eG Reinhold Hochstädter, Matthias Wenger, Franz Lappler, Manuela David, Markus Winkler, Josef Liepert, Andreas Stöckinger, Thomas Schretzmeir und Vorstand der Raiffeisenbank Unteres Zusamtal eG Robert Sauer