Neue Pausenhofspiele

Spende an die Ulrich-von-Thürheim Grundschule

Buttenwiesen, 28.07.2021

Große Freude herrschte vor Kurzem bei den Schülern der Ulrich-von-Thürheim Grundschule, als sie die neuen Spiele auf dem Pausenhof entdeckten. Im Zuge der Erneuerung des Verkehrserziehungsplatzes entstand die Idee, die bereits verblassten und abgenutzten Spiele ebenfalls zu erneuern. Mit dem Sponsoring in Höhe von 4.390,00 Euro der Raiffeisenbank, die bereits zahlreiche Projekte der Grundschule unterstützt hat, konnten 4 neue Spiele in bunten Farben auf den Teer aufgebracht werden. Jetzt kann nach den Sommerferien die Pause wieder „aktiv“ verbracht werden.

Viel Spaß wünschten Robert Sauer, Bettina Rauch und Bernhard Hopfner von der Raiffeisenbank.

Das Geld stammt aus dem Reinertrag des Raiffeisen-Gewinnsparens. Jeder Kunde der Raiffeisenbank Unteres Zusamtal, der ein Gewinnsparlos besitzt, hat somit zu dieser Spende beigetragen. Und nicht nur die Empfänger der Spenden sind „Gewinner“. Auch die am Gewinnspar-Losinhaber haben die Chance jeden Monat tolle Autos oder Sachpreise und bis zu 10.000 Euro zu gewinnen.